Sicher mit dem Wohnmobil unterwegs

In fast jedem Wohnmobil oder Campingwagen ist heutzutage eine gasbetriebene Heizung oder ein Gasherd eingebaut. Dabei kann das Propangas in Wechselflaschen oder fest installierten Unterflurtanks transportiert werden. Über Regler und Gasschläuche gelangt dann das Gas an die Verbraucherstelle.

Aller zwei Jahre ist im Rahmen der Hauptuntersuchung die Überprüfung der Gasanlage erforderlich. Diese Prüfung ist gemäß VdTÜV-Merkblatt, auf Grundlage des §30 StVZO, Voraussetzung für das Bestehen der Hauptuntersuchung. 
Die Überprüfung wird in einem gelben Prüfbuch dokumentiert und durch das Anbringen der Prüfplakette am Fahrzeug bescheinigt.

Wir führen gemeinsam mit unserem anerkannten Sachkundigen nicht nur diese Prüfung durch, sondern wechseln bei Bedarf auch abgelaufene Regler, Schläuche oder auch Gastanks. Damit gewährleisten wir einen schnellen und reibungslosen Ablauf während der Hauptuntersuchen.

Bei Fragen oder Terminabsprachen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Halten Sie dabei bitte für Rückfragen ihr gelbes Prüfbuch bereit.

Ihr bifuel4cars Team

Unser Gastank-Umbau kann sich sehen lassen:

Wohnmobil mit Autogas

Wohnmobil mit AutogasWohnmobil mit Autogas

Wohnmobil mit AutogasWohnmobil mit Autogas